Ich habe immer meine Sache gut gemacht

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Ich habe immer meine Sache gut gemacht

Beitrag von Gonzo Nasenring am So März 12, 2017 4:39 am

Gesperrte user - Schlamperei oder Willkür?
Sollen gesperrte user nach Ablauf der Sperre entsperrt werden?
Ja,wäre irgendwie rechtsstaatlich
 60% [ 3 ]
Nein, warum denn
 0% [ 0 ]
Entscheidet der sperrende Moderantor
 40% [ 2 ]
Das ist eine rassistische Frage
 0% [ 0 ]
Stimmen insgesamt : 5
Verfasst am: Di 15 Jul, 2008 11:22    Titel: Gesperrte user - Schlamperei oder Willkür?

Hier gehts zu wie in Südamerika. 
Häfenbrüder werden nicht nach Verbüßung der Strafe entlassen, sondern erst nach einem Bakschisch der Familie. 

Konkreter Fall: 
"unterwegs" wurde auf 4 Wochen gesperrt. 
Erraten - von watchdog. 
Die 4 Wochen sind längst vorbei. 
Die Sperre nicht. 

Weil er den watchdog/Locote am Nasenring durchs Forum gezerrt hat? 
Wird archiviert.

Verfasst am: Di 15 Jul, 2008 11:45    

Beide sind schon längst wieder entsperrt. Hab nur nicht daran gedacht es im internen Forum einzutragen. Das hab ich auch dem guten rudl per PN geschrieben. Aber er möchte anscheinend gern eine öffentl. Schlammschlacht vom Zaun brechen.

Verfasst am: Di 15 Jul, 2008 16:47    Titel:

Watchdog ist ein mehr als qualifizierter und guter Moderator. 

Thread geschlossen. 

MfG 
Ignaziel

Gonzo Nasenring

Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 06.03.17

Nach oben Nach unten

Re: Ich habe immer meine Sache gut gemacht

Beitrag von Admin am So März 12, 2017 5:30 am

Lüge #1: 
"Beide sind schon längst wieder entsperrt." 


Anmerkung: 
Wie aus diesem thread ersichtlich, sind gonzo und watchdog dieselbe Person mit einem Moderantennick (watchdog) und einem Usernick (gonzo).
Es scheint eine Eigenheit des Perdulaforums zu sein, dass auch ein user (gonzo) zu einer Entsperrung befugt ist (???).


Irrtum #1: 
"Aber er möchte anscheinend gern eine öffentl. Schlammschlacht vom Zaun brechen."


Nein.
Wollte er nicht.
Er wollte schon damals keine Schlammschlacht, sondern die Vernichtung des ganzen Forums.
Was ja auch gelungen ist, hat nur eine Weile gedauert.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 15.11.15

http://watschenhund-2.freiforum.com

Nach oben Nach unten

Re: Ich habe immer meine Sache gut gemacht

Beitrag von Admin am So März 12, 2017 5:37 am

Irrtum #2:
"Watchdog ist ein mehr als qualifizierter und guter Moderator."


Über seine alkoholischen, charakterlichen und sprachlichen Fehltritte muss nicht noch mehr gelacht werden.


watchdog/gonzo war neben dem Betreiber monochrome ein Hauptschuldiger am Untergang des Sudelforums.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 15.11.15

http://watschenhund-2.freiforum.com

Nach oben Nach unten

Re: Ich habe immer meine Sache gut gemacht

Beitrag von sender am So Mai 07, 2017 3:48 am

Den Deppen blueht noch was ganz anderes.

sender

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 07.05.17

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten